skip to content

Es lohnt sich!

Es lohnt sich!

Winter Werner, Schulleiter Herrieden

Vorrangiges Ziel ist, möglichst viele Kontakte zwischen den Achtklässlern und Betrieben aus der Region herzustellen. An den Standplätzen gewährten Fachkräfte Einblick in die verschiedenen Berufsbilder. Dabei besteht für die interessierten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit an kleinen Werkstücken zusammen mit Auszubildenden zu arbeiten. Jede/r Schüler/in kann sich bei einem Unternehmen für ein einwöchiges Praktikum bewerben.



Up
© 2019 AGIL